Erlenbach Helau an Rosenmontag – der TCE führt Faschingsveranstaltung fort

Zum ersten Mal organisierte der TC Erlenbach die Rosenmontagsparty im Bürgerhaus, als Nachfolge der Erlenbacher Sandhasen, welcher sehr große Fußstapfen hinterlassen haben.
Nach der Begrüßung alle Faschingsgäste durch Jochen Wingerter, welcher durch den Abend führte und zudem die passenden musikalischen Hits und die Lichttechnik steuerte, ging es direkt mit Programm “Von allem genau EINS” los.
Dies bedeutete, dass es ein Gardetanz, eine Büttenrede und einen Musikalischen Beitrag geben wird.

Den klasse Anfang machten die Mädchen der BiKaGe mit einem klassen Gardetanz, welchen keinen mehr auf den Sitzen hielt und mit viel Applaus quittiert wurde. Ihnen folgte der Jochen Wingerter als “Geheimagent vom Gemeinderat Erlenbach”. Super witzig berichtete er über verschiedenen Themen, welche im Ratsaal so besprochen und entschiedenen werden sollen. Eine perfekte Bütenrede, welche auch sehr viel Applaus und vor allem lautstarkes Gelächter führte – PRIMA!
Den Abschluss des Programms machten die Schorlekelchen mit LIVE gesungenen Stimmungsliedern, welche von allen Gästen mitgesungen und rhythmisch mit geklatscht werden konnte.

Davor, dazwischen und nach den Programmpunkten wurde kräftig getanzt, geschunkelt, gefeiert und ganz viel gelacht und das bis spät in die Nacht.

Der TC Erlenbach hofft, dass alle Gäste viel Spaß hatten und würde sich freuen, wenn im nächsten Jahr alle wieder kommen würden.

Von der Gemeinde aus gesehen sind wir sehr froh, dass der Rosenmontag in Erlenbach weiterhin stattfindet und bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern des TC Erlenbach für die gelungene erste Rosenmontagsparty – Helau!

Erlenbach Helau an Rosenmontag – der TCE führt Faschingsveranstaltung fort