Zweiter virtueller Gemeinderat Informationsaustausch mit VG-Bürgermeister Volker Poß

Gestern Abend fand die 2. virtuelle Gemeinderat Infobesprechung statt.
Zu dieser war diesmal aus Kandel unser VG – Bürgermeister Volker Poß zugeschaltet, so dass er allen anwesenden Ratsmitgliedern aus seiner Sicht und Erfahrungen über die aktuelle Situation in der Verbandsgemeinde berichten konnte.

Neben Informationen zur neuen Corona – Ambulanz in Jockgrim, wurde auch über die Situation im Elsass berichtet und welche Auswirkungen diese haben könnte. Eine Abschätzung, wie lange die Situation noch angespannt sein wird, kann keiner genau sagen – es wird aber von noch einigen Wochen ausgegangen. Die eingeschränkte Ausgangssperre und die Kontaktsperre in Menschengruppen bzw. den nötigen Abstand beim Spazieren gehen oder beim Einkaufen klappt aktuell gut und Volker Poß hofft, dass es auch weiterhin funktionieren wird.

Zudem berichtete Simon Ebner, wie sich der Durchfahrtsverkehr in der Haynaer/ Kandlerstraße seit letzten Freitag verändert hat. Es fällt stark auf, dass zum vergangenen Wochenende der Verkehr durch Erlenbach stark nachgelassen hat. Jedoch unter der Woche ist davon eher weniger zu erkennen – es arbeiten zum Glück offensichtlich doch noch viele.

Die Zugriffszahlen auf unsere Gemeinde Homepage sind konstant hoch im Verhältnis zur Einwohnerzahl von Erlenbach.
Ein neuer Zugriffsrekord mit 651 Aufrufen der Website am Freitag 20.03.2020 -> “erster Tag der eingeschränkten Ausgangsperre” konnte verzeichnet werden, was uns motiviert und bestätigt, dass die verschiedenen größeren und kleineren Artikel rund um unsere Gemeinde gelesen werden.

In der kommenden Woche werden wir uns erneut virtuell Treffen.
VG – Bürgermeister Volker Poß und wenn es die Zeit zulässt wird zudem Mike Schönlaub “Kreisfeuerwehrinspektor” und Leiter Krisenstab der VG – Kandel mit neuen Informationen mit dabei sein.

Bleibt weiterhin gesund!

Erlenbach, 27.03.2020

Maik Wünstel
Ortsbürgermeister Gemeinde Erlenbach

Zweiter virtueller Gemeinderat Informationsaustausch mit VG-Bürgermeister Volker Poß