Bürgerworkshop zum Thema “Starkregenkonzept”

Zum „Bürgerworkshop Starkregen“, lud die Gemeinde Erlenbach am vergangenen Mittwoch, 13.06.2018 um 18:00 Uhr ins im Rathaus ein.

Die große Teilnahme der Bürgerinnen und Bürger zeigt dem Referenten und den Vertretern der VG – Kandel, dass dies ein aktuelles Thema in Erlenbach ist.

Nachdem Dr. Rüdiger Pfeifer seine Präsentation zum Thema “was ist ein Starkregen und wie kann man sich schützen” den Anwesenden präsentiert hatte, ging es mit den gefährdeten Flächen in und um Erlenbach weiter.

Dazu zeigte er eine vom Computer berechnete Kartendarstellung, in der Starkregen gefährdete Flächen ausgewiesen wurde.
Dies war zugleich der Startschuss für einzelne Diskussionen, von betroffenen Bürgern.

Wie der Name “Workshop” schon erahnen lässt, wurden die von den Bürgern genannten Flächen in einer Karte “ROT” markiert, um weitere Schritte einleiten zu können. Hierbei wurde vereinbart, dass in den kommenden 14 Tagen, es zu jeder markierten Stelle ein Vorort Termin geben wird, um die Stellen einzustufen. Der Termin der Begehung wird im Amtsblatt veröffentlicht.

An der Stelle ein Dankeschön an die Vertreter der VG – Kandel für ihre Anwesenheit, um auf Fragen / Antworten zu geben und an H. Dr. Pfeifer für seine Präsentation. Jetzt gilt es Lösungen zu finden – packen wir es an!

(Text/Fotos: mawü)

Bürgerworkshop zum Thema “Starkregenkonzept”