Bunter “St. Martinsumzug” mit tollen Laternen in Erlenbach

Heute fand bei kaltem und schmuddeligen Wetter der St. Martinsumzug in Erlenbach statt.

Viele Kinder, Eltern sowie Omas und Opas trotzten dem Wetter und liefen mit den vielen super selbstgebastelten Laternen in und um Erlenbach. Vorne weg reitete St. Martin auf seinem Pferd, gefolgt von der Jugendfeuerwehr Erlenbach, die den Laternenumzug mit Fackeln begleitete.

Der Abschluss fand traditionell beim Lagerfeuer am Bürgerhaus statt. Aufgrund des Wetters, fand man sich im Inneren des Bürgerhauses ein. Hier spielten einige Kinder die St. Martins Geschichte nach, sangen mit den Erzieherinnen der KiTa Erlenbach einige Lieder und erhielten dafür viel Applaus.

Anschließend wurden die leckeren süßen und salzigen Brezeln verteilt und warmen Kinderpunsch bzw. Glühwein getrunken.

Für die Organisation und Durchführung wollen wir uns an dieser Stelle bei allen bedanken, die zum Gelingen beigetragen haben – war wieder einmal SUPER!

(Text/Foto: MaWü)

Bunter “St. Martinsumzug” mit tollen Laternen in Erlenbach