Fast geschafft! – die Tiefbauarbeiten der Glasfasertechnik befindet ist an den Toren Erlenbachs

Die Tiefbauarbeiten zur Glasfasertechnik in unserem Dorf befindet sich in den letzten Zügen. Quasi an den Toren von Erlenbach, werden die letzten Meter Glasfaser in die Gehwege verlegt.
Als nächster Schritt werden alle DP´s an ihre definierten Standort aufgestellt und weitere Vorbereitung an Kreuzungsbereichen sowie am zentralen POP am Friedhof durchgeführt.
Da die wöchentliche Bau – Besprechung leider kurzfristig von Seiten der Deutschen Glasfaser abgesagt wurde, gibt es dies bzgl. kein Update.

Zusammenfassend der letzten “X” Monate Tiefbauarbeiten gab es für viele Erlenbacher Bürger und mich zum Glück sehr viele positive Momente, Erlebnisse und Erkenntnisse und natürlich will ich nicht verschweigen, dass es auch negative Themen gab. Die Hauptarbeiten in der Gemeinde sind somit abgeschlossen und aus diesem Grund werde ich die wöchentliche Berichterstattung beenden. Es hat mich gefreut, dass viele Bürger aus Erlenbach und den umliegenden Ortschaften in der VG – Kandel diese Berichte verfolgt und in regelmäßigen Abständen nachgefragt oder mir ein Feedback gegeben haben.

DAFÜR EIN GROSSES DANKESCHÖN!

Wenn in den kommenden Wochen interessante Themen / Arbeiten in Bezug auf den Ausbau der Glasfasertechnik in Erlenbach durchgeführt wurden, werde ich in gewohnter Form berichten.

Bis dahin – bleiwen weiterhin alle gsund!

Maik Wünstel
Ortsbürgermeister Gemeinde Erlenbach

Fast geschafft! – die Tiefbauarbeiten der Glasfasertechnik befindet ist an den Toren Erlenbachs