Grünbeete im Eselspfad wurden erfolgreich renoviert

Im Eselspfad mussten die Bäume der drei Grünbeete bereits im letzten Jahr gefällt werden. Dies war das Ergebnis einer Untersuchung durch den “Baum – Doktor”, welcher festellte, dass die Art des Baumes nicht in den davor vorgesehenes Beet passt.
Die Bäume hatten sich über die Jahre so entwicklet, dass vor allem das Wurzelwerk an den anliegenden Privatgrundstücken Schäden im Pflaster verursacht hatte.
Nun wurden die restlichen Arbeiten an den Wurzeln, am Fundament und Beet Umrandung erfolgreich abgeschlossen. In den kommenden Tagen soll nun geklärt werden, was zukünftig in den Beeten gepflanz und wachsen darf.

Wir bedanken uns bei Baggerbetrieb “Normen Hör”,
welche die Arbeiten sehr gut durchführte – DANKE.

Grünbeete im Eselspfad wurden erfolgreich renoviert