Tiefbauarbeiten im Unterdorf so gut wie abgeschlossen

In den nächsten Tagen werden die Tiefbauarbeiten im Unterdorf abgeschlossen sein. Es fehlen nur noch “wenige Meter”, bis in allen Gehwegen das Glasfaser verlegt ist.
Die Gehwegplatten, welche in den letzten Tagen des Öfteren zu Ärger und Diskussionen führte, wurden nach Rücksprache mit der Tiefbaufirma und der Deutschen Glasfaser nochmals verlegt. Dazu wurden Teilbereiche des Gehweges abgesperrt, damit ein Überfahren der Gehwege von LKW´s, Landwirtschaftliche Maschinen oder PKW´s hoffentlich nicht mehr möglich ist.
Vom Friedhof bis weit ins Dorf wurden defekte Steine ausgetauscht und Einsandungen der Pflastersteine durchgeführt. Sobald diese Nachgang – Arbeiten und vor allem die Einschlämm Arbeiten im Unterdorf abgeschlossen sind, geht es im Neubaugebiet “Im Storchennest / In der Gärtnerei” weiter.
Ich möchte mich an dieser Stelle einmal beim Bauleiter Giuseppe Martilotti bedanken. Er ist quasi für mich 24 Stunden / Tage die Woche erreichbar, um einzelne Bürgerthemen unkompliziert und sofort zu klären/lösen  oder notwendige Tiefbauarbeiten Vorort zu besprechen.
Giuseppe, DANKE für deinen Einsatz!

Maik Wünstel
Ortsbürgermeister

Tiefbauarbeiten im Unterdorf so gut wie abgeschlossen