„De Riesling unn Du….”

…so endete am Samstag, 19. Oktober, das Musikevent des Vereins „Gemeinsam für Erlenbach e.V.“ mit JOE SCHORLE und WOIFESCHDKÄNISCH live in concert im Bürgerhaus. Die Fangemeinde von WFK und einige Erlenbacher sind der Einladung zum dritten Musikevent „Pfalz-Pop trifft Pfalz-Rock“ gefolgt. Auch die Sperrung der Rheinbrücke konnte einige nicht davon abhalten. Und es wurde nicht zu wenig versprochen:

wieder einmal war es ein grandioses Fest mit alt-bekannten und neuen Liedern von WOIFESCHDKÄNISCH und JOE SCHORLE!

Bei “Weck, Worscht und Woi” haben die Musiker die Menge kräftig zum Feiern gebracht, so dass bei den Liedern die Feiernden lauthals mitsangen und bei WOIFESCHDKÄNISCH am Ende der ganze Saal zusammen schunkelte.

Neu war der eigens für die Veranstaltung von Joe Schorle aufgebaute Beamer mit einer Lichtershow, passend zu den Liedern, die den Raum in ein ganz besonderes Ambiente versetzte.

Am Ende durfte sich die Menge auf eine Premiere freuen: JOE SCHORLE und WOIFESCHDKÄNISCH haben das auf Pfälzisch umgedichtete Lied Hulapalu von Andreas Gabalier „De Riesling unn Du“ GEMEINSAM auf der Bühne gesungen (siehe youtube).

Der Vorstand des Vereins “Gemeinsam für Erlenbach e.V.” dankt noch einmal allen Mitgliedern und Helfern für die tatkräftige Unterstützung im Vorfeld und Nachgang! VIELEN DANK!

Die Planung für 2020 mit vielen neuen Ideen für unser 4. Erlenbacher Musikevent laufen bereits – Ihr dürft gespannt sein!

www.erlenbach-pfalz.de

„De Riesling unn Du….”