Viele Hände – Rasches Ende, großer Arbeitseinsatz an der Verkehrsinsel

Unter dem Motto “Viele Hände – Rasches Ende“, rief die Gemeinde Erlenbach am Mittwoch und Samstag  zum Arbeitseinsatz an der Verkehrsinsel auf.
Ziel war es, die Ziersteine aus der Verkehrsinsel zu entfernen, die Trennfolien zu entsorgen und die Pflanzen neu einzubetten.
Bei nicht einladendem Wetter konnten die geplanten Arbeiten DANK der Helfer erfolgreich durchgeführt werden.
Tolle Leistung, da das schippen der Steine ein richtiger Knochenjob war!

Viele Hände – Rasches Ende, großer Arbeitseinsatz an der Verkehrsinsel